+43 5448 8208AnfragenBuchen

Menü

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten

Vom Tiroler Hotel Gridlon aus die Region erkunden

Glitzernde Kristalle, beeindruckende Schlossbauten und der Alpenzoo mit süßen Tieren: Die Region Arlberg bietet Ihnen und Ihrer Familie zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten in den Ferien.

Schlösser

Besuchen Sie das imposante Bauwerk Schloss Hohenschwangau. Im Jahre 1832 erwarb Kronprinz Maximillian, der spätere König Max II, die Ruine und ließ sie von dem Theatermaler Dominik Quaglio im englischen Tudorstil umbauen. Oder wandeln Sie auf den Spuren des bayerischen Königs Ludwig II.: Im Schloss Linderhof verbrachte dieser glückliche Kindertage. Das Rokoko-Schlösschen diente ihm als Sommerresidenz. Heute können Sie dort einen strahlenden Tag genießen. Auch Schloss Neuschwanenstein, der Hauptsitz des Bayern-Königs, ist eine Reise wert: Die Straße zum Eingang des Schlosses ist für den normalen Verkehr gesperrt: Nostalgische Pferdekutschen oder Zubringerbusse bringen Sie zur beeindruckenden Gralsburg von Ludwig II. Es lohnt sich, den Aufstieg zum Schloss zu Fuß zu gehen: So können Sie auch die wunderbare Natur rund um das Anwesen genießen.

Schloss Hochschwangau ist 1,5 Fahrstunden vom Tiroler Hotel Gridlon entfernt.

  • Schloss Neuschwanstein, Ausflugsziel Hotel Gridlon
  • Schloss Neuschwanstein, Ausflugsziel Hotel Gridlon
  • Schloss Neuschwanstein, Ausflugsziel Hotel Gridlon

Innsbruck

„Innsbruck liegt herrlich“, notierte Johann Wolfgang Goethe auf seiner Italienreise 1816/1817. Die Empfehlung des Dichters sollte Sie überzeugen, einen Ausflug in die Tiroler Landeshauptstadt zu machen. Es lohnt sich: Historische Altstadt, Hofkirche und das weltberühmte Goldene Dachl: Schon ein Bummel durch die lebendige Stadt wird für Sie ein einzigartiges Erlebnis sein! Das Gebäude wurde unter Herzog Friedrich IV. im frühen 15. Jhdt. errichtet. Im Auftrag von Kaiser Maximilian I. gestaltete Nikolaus Türing der Ältere den ursprünglichen Erker in den Jahre 1494 – 1496. Der zweigeschossige Erker ist 16m breit, das Dach selbst 3,7 m hoch und mit 2.600 vergoldeten Kupferschindeln geschmückt - davon leitet sich der Name ab.

Die Landeshauptstadt Innsbruck liegt 100 Kilometer vom Vier-Stern-Hotel Gridlon entfernt.

  • Bergiselschanze, Ausflugsziel Hotel Gridlon
  • Goldenes Dachl, Ausflugsziel Hotel Gridlon
  • Innsbruck, Ausflugsziel Hotel Gridlon

Kaunertaler Gletscher

Die Hochgebirgsstraße ist 26 km lang und mit viel Rücksicht auf Natur und Umwelt in die Landschaft gebettet worden. Die herrliche Kulisse, die gewaltigen Eisbrüche und die ständig vor Augen geführte Weißseespitze machen die Fahrt zum Gletscher für Sie zu einem wahren Erlebnis. Wandeln Sie auf den Spuren der weltbesten Skifahrer und Snowboarder, die hier viele Monate im Jahr trainieren. Von Feichten ausgehend führt die 26 km lange Panoramastraße vorbei am Gepatsch-Stausee und am Gepatschhaus bis auf 2.750 m hinauf, direkt ins ewige Eis der Gletscherregion Kaunertal. Fahren Sie mit der Sesselbahn bis auf 3.000 m, wandern Sie zum Dreiländerblick weiter und genießen Sie das einzigartige Panorama.

Vom Wellness-Hotel Gridlon fahren Sie ca. 1,5 Stunden zum Kaunertaler Gletscher.

Swarovski Kristallwelten

Auf der ganzen Welt funkeln die edlen Kristalle als begehrte Accessoire-Verzierungen: Besuchen Sie bei Ihrem Österreichurlaub die einzigartige Kristallwelt der österreichischen Firma Swarovski (nur 15 Minuten mit dem Auto von Innsbruck entfernt) Die Swarovski Kristallwelten gehören zu den meist besuchten Sehenswürdigkeiten Österreichs. Im Inneren erwarten Sie poetische Installationen, die Sie in eine funkelnde Glitzer-Welt entführen.

Die Wunderkammern enthalten unter anderem Kristall-Werke von Haring, Warhol, Dali und St. Phalle. Ein zauberhaftes Erlebnis, gestaltet vom weltberühmten österreichischen Künstler Andre Heller.

Die funkelnde Kristallwelt von Swarovski liegt etwa 110 km vom Hotel Gridlon in Pettneu entfernt.

Ötzidorf

Das Ötztal hat seinem berühmtesten Ahnen, eine1991 gefundene Gletschermumie, einen archäologischen Freizeitpark gewidmet: »Ötzi und seine Zeit«. In Umhausen erwartet Sie ein abenteuerlicher Gang durch die Jungsteinzeit, in der Ötzi lebte.

Reisen Sie zurück in das Leben vor 5.000 Jahren und gewinnen Sie interessante Einblicke in das Leben von Ötzis Zeitgenossen.

Öffnungszeiten: täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr von Mai bis Oktober

Vom Hotel Gridlon in der Region Arlberg sind es ca. 60 km zum Ötzidorf.twa 60 km von Pettneu

Schloss Landeck

Das Wahrzeichen der Tiroler Stadt LandeckHier sehen Sie berühmte Sammlungen zum bäuerlichen Leben, zu Volkskunst und Brauchtum. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt des traditionellen Handwerks.

Vom Wellness-Hotel Gridlon sind es etwa 40 km zum Schloss Landeck.

Schloss Ambras

Schloss Ambras wurde von Erzherzog Ferdinand II. (1529-1595) zum Renaissanceschloss und Museum ausgebaut. Besuchen Sie das pittoreske Bauwerk, das inmitten eines englischen Parks liegt und staunen Sie über die sehenswerten Sammlungen von Bildnissen, Rüstungen, Kunstwerken, Naturalien und Mineralien.

Schloss Ambrass liegt etwa 100 km vom Hotel Gridlon in Pettneu entfernt.

Alpenzoo

Ein Ausflugsziel, das nicht nur Kinderherzen höher schlagen lässt: Im höchst gelegenen europäischen Zoo mit herrlichem Gesamtüberblick können Sie und Ihre Familie Luchse, Fischotter, Braunbären und Wölfe beobachten und vieles über die Welt der Tiere erfahren. Hier findet sich auch ein weltweit einzigartiges Kaltwasser-Aquarium mit seltenen heimischen Fischarten.

Vom Vier-Stern-Hotel Gridlon sind es ca. 100 km zum Alpenzoo.

Ihre Anreise

Best Preis Garantie Buchen Sie die günstigsten Preise und Angebote direkt auf unserer Website!